Studium im Ausland

In genau 21 Tagen mach ich mich auf den Weg nach Lille (Frankreich), um dort 5 Monate lang an der Université (III) Charles de Gaulle zu studieren. Langsam wird es ernst. Ich hab meine Wohnung dort, aber sonst bin ich eigentlich noch gar nicht vorbereitet. Mir fehlt immernoch ein Zwischenmieter (falls ihr jmd kennt, der in Erfurt ne Wohnung sucht, sagt bescheid!), ich hab noch keine Auslandsversicherung und mein ganzer Kram ist immernoch in meiner Wohnung und noch nicht verpackt in der Heimat. Um all diese Dinge muss ich mich in den nächsten Wochen kümmern. Außerdem hab ich noch 2 Abschiedspartys geplant. 1x mit meinen Unifreunden im kleinen Kreis und einmal mit den Heimatfreunden.

 



Kommentare :

  1. Leider gabs es nur noch in 38 und ist somit 2 Nummern zu groß :D Ich hoffe es passt trotzdem einigermaßen ;D Schöne Stadt :)

    AntwortenLöschen
  2. Jaa, bei der kleinen Fete war ich auch :) Aber gut, ich war schon oft bei deren Feiern und ich kann dir sagen...das an dem Samstag erlebt man ganz selten in letzter Zeit!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo du,

    das mit dem Parfum deignen ist ja echt cool. hast du das jetzt umsonst bekommen? (:
    Und Lille sieht echt sehr schön aus. Ich hoffe du hast da eine schöne Zeit (:
    Sag mir dann aber noch Tschüss, okay (:
    Wie geht's dir sonst so?

    LG, romy

    AntwortenLöschen
  4. Ist echt cool. Aber wenn man sich ohen Gutschein eisn mixen will sind 30 EUR schon bisschen viel - wenn man es davor noch nicht mal gerochen hat.

    Ja, das galube ich, aber es wird bestimmt schön da. Die Stadt sieht echt sehr schön aus. Und die bist ja eh eine die voll leicht auf menschen zugehen kann und dann passt das schon (:
    Du bloggst ja von da aus auch, oder? Sodass ich was von deiner zeit dort mitbekomme? (:

    AntwortenLöschen
  5. Oh jaa :D Hätteste mal was gesagt! Und jap, die Security ist manchmal ganz schön doof. Da gibts öfter mal Diskussionen.

    AntwortenLöschen