Tag 2 in Frankreich als Erasmusstudent

Meine Lieben, gestern um diese Zeit war ich leicht verzweifelt, da mein Laptop (den ich uebrigens 10Stunden herumgeschleppt habe) den Geist aufgegeben hat, von innen geschmolzen! Futsch, einfach so. Schafft euch NIE NIE NIE einen Acer Laptop an, ich hab das jetzt von so viiielen schon gehoert..
Nunja, da man aber als Student nun mal abhaengig von so nem Teil ist, hab ich mir heut spontan einen neuen Laptop von meinem nichtvorhandenem Geld gekauft. Ist nur so n Minilaptop und ist auch nur Windows XP, aber was solls.
Ich bin gestern Abend in Lille angekommen und das liebe Ehepaar (die Zimmer an Auslandsstudenten vermieten) hat mich von der Métrostation abgeholt und es gab leckeres Abendessen, dann wurde mir alles erklaert und ich bin in mein Zimmer gegangen. Fotos gibt es schon bald, aber heut bin ich zu ko.
Heute hab ich mich dann mi Victoria (ebenfalls Auslandsstudentin, aber aus England) getroffen und wir waren in der Stadt. WUNDERSCHOEN, wow! Bilder folgen auch hier. Hab mir ne franzoesische SIMkarte gekauft, dann sind wir zur Uni und ich hab mich eingeschrieben  und so Organisationskram gemacht. Victoria ist dann heim und ich hab noch 3 deutsche Maedels getroffen,mit denen bin ich wieder in die Stadt und wir haben Burger und Pommes gegessen und danach meinen Laptop (der uebrigens komplett auf franzoesisch ist; inklusive Tastatur :D) gekauft und seit 2 Stunden bin ich wieder in meinem Zimmer.
Morgen zeigen mir meine Vermieter die Gegend (Bank, Supermarkt usw)und nachmittags treff ich mich mit Anne (Hollaenderin), Gaz (Englaender) und Victoria ist auch wieder dabei.
Jetzt werd ich schlafen gehen, bin total ko, aber zufrieden :)
Ach; ein Minuspunkt: ich friere so sehr in diesemZimmer (nachts), aber die Heizung geht nicht und die haben hier auch keine ordentlichen Decken, nur so n Bettlaken und so ne Sofadecke, hab letzte Nacht mit 2 Pullovern gepennt.
So, bis morgen, dann hoffentlich mit Bildern (:

1 Kommentar :

  1. Freut mich, dass du gut angekommen bist!
    Schade, dass du es schon gemacht hast! Das hab ich wohl übersehen :)

    Schöne erste Tage in Frankreich!

    AntwortenLöschen