Le NAME Festival in Lille/Tourcoing

OH. MEIN. GOTT. (Bitte im Tonfall von Janice aus "Friends" vorstellen!) Das Festival war einfach nur toll! Ich glaub ich kann euch das hier gar nicht so lebhaft schildern, wie es allerdings war! Der Hammer! Zuerst waren wir (Victoria, Flo (UK), Fritzi (D) und ich) bei Anne (NL) etwas vortrinken um es auf dem wirklich sehr langen Weg zum begehrten Elektrofestival NAME nach Tourcoing etwas warm zu haben. Nach bestimmt 1,5 Stunden zu Fuss, Métro und nochmal zu Fuss haben wir das Ziel erreicht. Schon die Kulisse -ein altes Industriegebaeude- zaubert mir ein Laecheln ins Gesicht, aber vor allem die unverzichtbaren elektronischen Klaenge in dieser Nacht. Anne und ich machten uns auf in Salle 2, in dem die wunderhuebsche Duffie fuer uns den Anfang machte. War sehr schoen und alle franzoesischen Typen sind verliebt in die kleine blonde Uffie, in Leggings und irgendwas durchsichtigem mit Jeansweste drueber. Danach kam der DJ Busy-P, bekannt als Manager (?) von JUSTICE und eben auch mit dabei bei den begehrten Edbangerrecords. Wunderbar auch hier! Absolut tanzbar. Trotzdem erkundeten wir waehrenddessen ein wenig das Gelaende, Toiletten (leider nur Dixies, aber da kam immerhin Festivalfeeling auf) und die Bar, die ein total beklopptes System hat. Zuerst muss man sich anstellen, um Getraenketickets zu kaufen, dafuer gibts natuerlich nur 2 Schlangen, die eeewig lang schienen. Mit diesen Getraenketickets kann man dann zu den 1000 verschiedenen Bars und endlich das ersehnte Getraenk erhalten. "Wir haben das System erfunden" hat mir ein Barmann dann auch noch stolz erzaehlt. Na fein gemacht. Jedenfalls ging es dann 2 Uhr in Salle 1 zu Ebony Bones! Leute!!!Sowas hab ich lang nicht mehr erlebt. Was fuer eine Stimmung, was fuer ein Konzert, woooooah! Hoert euch einfach mal n paar Lieder von der Frau an und dann denkt ihr euch das noch 1983748327498x besser vor, DAS ist dann Ebony Bones live! Nach der werten Dame mit ihren charmanten Taenzern in Wolkenhimmel- und Legoganzkoerperoverall, kam dannder werte Herr Paul Kalkbrenner. Auch, wie nicht anders zu erwarten, soooooo toll! Und wie die Franzosen auf den abgehen, die vergoettern den :D Sehr schoen :) Der Herr spielte bis 4h15, danach wollten Anne und ich noch ne Cola trinken und ich fand mein Portemonnaie nicht. Total verzweifelt an der Bar gefragt, die meinten ich solle ueberall mal herumfragen. Wir an einigen Securityleuten vorbei gegangen und einen hab ich dann gefragt. Er: "Wie heisst du denn?" Ich:"Maria L." Er:"Ahja, hab ich gefunden! Ich hols gleich, muss aber warten, dass mich hier einer vertreten kann!" Ich dachte das gibts ja nicht. So ein Glueck :D Und der werte Herr Securitymann kam tatsaechlich mit meinem Portemonnaie wieder, mit allem drin, sogar das Geld war noch drin :D Woah. Wir trafen dann noch Damien, den Anne irgendwo mal kennen gelernt hatte, der war allerdings so betrunken, dass er sich bestimmt nicht mehr an irgendwas erinnern kann. Danach sind Anne und ich nochmal auf die Tanzflaeche und es waren eigentlich nur noch irgendwelche Druffies zu sehen. Irgendwann kam so n Typ zu mir und fluesterte irgendwas. Ich so laut "Hae? Was?", er wieder irgendwas genuschelt und geheimnisvoll geguckt. Ich:"Sprich mal lauter, ich versteh dich nicht!" Der Typ war dann schon leicht genervt und holte irgendein Tuetchen aus seiner Tasche und versuchte esmir diskret zu zeigen, ich sah aber nicht was drin war, fragte "Was ist denn da drin?" und wollte es mir genauer angucken, da raunte er mir total genervt zu:"Maaan, Drogen!" und ich:"Achso, nee danke." :D Aeh, ja. Nuja. Gegen 6h haben wir uns dann auf den Heimweg gemacht und 7hlag ich gluecklich und zufrieden in meinem Bettchen. Wundervolles Festival! 5 Sterne ddafuer, mindestens!
Ebony Bones !

Anne und ich

hie fuer die Maedels: das ist der Schwarzlichtnagellack, hat maessig geklappt.

Kommentare :

  1. Toll (:
    Wir hatten auf unserer 13er Fete neulich 'nen Schwarzlicht-Überlack. Also Du kannst ihn über Deinen normalen Nagellack machen & so lange kein Schwarzlicht da ist, funktioniert das nicht. Ansonsten läuft das aber einwandfrei. Sah auch sehr cool aus (:

    <3

    AntwortenLöschen
  2. Den Eintrag les ich morgen durch...bin gerade zu müde. :D

    Und nein, der Rock flattert nicht höher als andere. Aber bei Windstärke 20 flattern doch alle sehr hoch. ;]

    AntwortenLöschen
  3. oooooooh, das klingt ja nach viel action, liebes! und ich muss zugeben, ebony bones kannt ich vorher gar nicht, aber ich werd mir das mal anhören. :B und scheiße, ein schwarzlichtnagellack?! sowas gibts? :D <3<3<3<3<3

    AntwortenLöschen
  4. "Wir trafen dann noch Damien, den Anne irgendwo mal kennen gelernt hatte, der war allerdings so betrunken, dass er sich bestimmt nicht mehr an irgendwas erinnern kann"

    Das ist Falsch!!!! This is maybe my only memory, but i remember both of you and (just a bit) what we talked about!! Aber Ich war so betrunken, right...
    See u schönes girl!
    Damien

    AntwortenLöschen