Sowas wie ein Modeblog, haha.

 Das wird sowas wie ein Modeblogeintrag, aber nur weil ich Lust dazu habe und nicht, weil es jemand will. Und Pastellfarben gibts ja bei mir eh nicht zu sehen (; Hier also zu sehen: Jeansjacke (h&m), Schal (h&m), den ich eigentlich heut gar nicht gebraucht haette, denn es sind schon wieder 25°C, aber Erkaeltung bleibt halt Erkaeltung. Ausserdem uraltes Die Aerzte T-Shirt vom Polenmarkt :D Ich hoer besagte Band zwar nicht mehr, aber die alten Sachen sind weiterhin gern auf Partys oder durch Zufall zuhoeren und auf Festivals sind die 3 ja eh der Knaller. Und zuletzt meine neue (und erste!) Chinohose aus dem Zara, grosse Liebe!

Ausserdem moecht ich euch noch meine Geburtstagsausbeute zeigen, ich war naemlich vom Geburtstagsgeld ordentlich shoppen, jippie!& morgen hat Bonnie- meine Mitbewohnerin Geburtstag, da hab ich uns zum Fruehstueck leckere Erdbeertoertchen gekauft, aber Fotos dazu folgen spaeter mal, wer weiss, ob sie hier mitliest ;D
So Ausbeute besteht groesstenteils aus h&m, aber die Schweden machen mich halt arm und gluecklich: Schuhe, Strumpfhosen in blau und rot, Hand- und Nagelcreme, Fusselrolle, Shirt (links oben) und Kette h&m. Shirt rechts oben New Look, Hut Jennyfer, ja und Glamour en français ausmZeitungsladen, voilà :)

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen