Party, again!

Letzten Freitag war Soirée des portes ouvertes in einer riesengrossen WG. 8 Leute glaube ich, davon 3 Deutsche und der Rest Franzosen. Ich kam an und bekam einen "Mir-ist-total-uebel" Anfall, inklusive Zitterattacke und schneeweissem Gesicht. Wurde sofort mit Medikamenten ueberhaeuft (natuerlich, wir sind ja immerhin in Frankreich, im Apothekenland). Daraufhin ging es mir zum Glueck besser, da ich mich auf die Party schon lang gefreut habe. Auf Alkohol verzichtete ich aber vorsichtshalber, wg Medikamenteneinnahme. War sehr lustig die ganzen betrunkenen Menschen zu sehen! Mit meinem Lieblingsitaliener unterhielt ich mich eine Weile und er meinte "Maria, immer wenn ich wissen will, auf welche gute Party ich gehen koennte, guck ich was du machst, denn du gehst immer auf die bestn Partys!" :D Kompliment? (er ist uebrigens mein Lieblingsitaliner, weil er schwul ist und nicht wie alle anderen, alles anmacht, was weiblich ist) Die Party war richtig gut und gegen 5 sind wir Maedels (Katrin, Meike, Annka, Fanny und Johanna) schlafen gegangen. 
Fuer diese und naechste Woche stehen noch richtig viele Partys an, die ich aber leider nicht aufsuchen kann, da ich zu viel zu tun habe :/ JA, DAS aus meinem Mund. Habe aber Montag 2 Pruefungen, Mittwoch 2 Pruefungen und Freitag eine und Donnerstag muss ich noch meine Hausarbeit abgeben. Am Wochenende bin ich in London (yeha) und habe somit keine Zeit das Wochenende zum Lernen/Schreiben zu opfern. Ich mach 3 Kreuze, wenn der 17.12. vorbei ist!!
Und es gab Rotkaeppchen Sekt!! Ostsekt, sozusagen und das in FRANKREICH, wo ich nur von (lieben) Westmenschen umgeben bin :D
 

1 Kommentar :

  1. Na dann viel Glück und Geduld mit den ollen Prüfungen ;] Kriegste auch rum! Und viel Spass in London (Weihnachtsshopping?).

    AntwortenLöschen