Partys, auf denen Betten zusammenkrachen...

Dienstag war die Abschiedsparty eines Kumpels, bei ihm zu Hause. Das war wohl der größte Fehler. Bzw. sein anderer großer Fehler war, eine Spezial-Bowle zu mixen, die aus 1 Flasche Wodka, 1 Flasche Prosecco und nur 1 Flasche Mangosaft besteht. Denn kurz darauf waren alle Gäste ziemlich...ähm gut drauf. Irgendwann beschlossen wir uns, aus was auch immer für Gründen, allesamt auf des Gastgebers Bett zu versammeln und ein Foto davon zu schießen. Ich schätze mal es waren so 15 Leute? Jedenfalls krachte das Bett zusammen. Daraufhin wurde die Party dann in einen Club verschoben. Wir wurden auch dort reichlich mit Getränken versorgt. Machten blöde Sonnenbrillenfotos und Clueso war auch mal wieder da. Den überredeten wir ein Foto mit Yulia machen zu lassen. Übrigens sind all diese Fotos von Yulia, aus der Ukraine (:

Leider zeigte der Alkohol auch am nächsten Tag seine Wirkung und ich lag den ganzen Tag im Bett. 

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen