Ich sehe was, was du nicht siehst..Teil 2

Und es ist wieder soweit, heute stelle ich euch den Blog der beiden Mädels Birte und Sarah vor. Einfach ein Blog nach meinem Geschmack, der viele persönliche Einblicke der beiden zeigt. Schaut doch selbst mal vorbei (:
 Hallo ihr Lieben!
Unser Blog entstand vor ca. einem Jahr - zu der Zeit trennten uns noch über 6000km. Birte wohnte in Berlin, und Sarah in New York - und wir wollten uns durch den Blog auch gegenseitig ein wenig auf dem Laufenden halten.
Außerdem waren wir beide schon seit einiger Zeit eifrige Leser diverser Mode- und Lifestyleblogs und es juckte uns in den Fingern, auch mal unser Glück zu versuchen.
Seit kurzem wohnt Sarah jetzt auch in Berlin und ab jetzt dreht es sich auf unserem Blog besonders um schöne gemeinsame Erlebnisse, hübsche Fotos, leckeres Essen, Mode, und was uns sonst noch so in den Sinn kommt.
Also, schaut mal vorbei - wir würden uns über ein paar neue Leser jedenfalls sehr freuen!
 Danke, Maria, dass du uns hier vorstellst (:
 Liebe Grüße, Birte & Sarah



 Hier noch einige Fragen von mir an die beiden:

Eurer Lieblingsplatz?Birte: Einen richtigen Lieblingsplatz habe ich nicht, ich bin gerne zu
Hause in meiner Wohnung, bei meinen Eltern in der Heimat oder sonst wo,
Hauptsache meine Lieben sind nicht allzu weit entfernt.

Sarah: Ich bin gern am Wasser - egal ob Ostsee, Atlantik oder Müritz,
ich liebe es am Strand oder Steg zu sitzen, den Wellen zu lauschen,
Boote zu beobachten oder Schwimmen zu gehen. Wenn ich dann noch meine
Familie oder Freunde dabei habe, umso besser! :)

Euer Lieblingsessen?

Birte: Ein Lieblingsessen auszuwählen ist schwer, ich steh auf allerlei
Süßkram vorallem Lakritz; und zu Sushi, Fondue, oder Reh im Blätterteig
würde ich auch nie nein sagen.

Sarah: Ich liebe gutes Essen und jeder der mich kennt weiß, dass ich
sogut wie nie eine Leckerei verschmähe. Am besten schmeckt mir aber
immernoch Spaghetti Bolognese á la Mama&Papa - damit bin ich
aufgewachsen und kein Gericht verkörpert für mich mehr das Gefühl von
"Zuhause".


  

Euer Lieblingsland/-sprache?Birte: Ich reise unglaublich gerne und kann mich auch irgendwie gar
nicht auf ein Lieblingsland festlegen, bei der Sprache würde ich wohl
Englisch sagen. Ich mag die Sprache und finde es toll, dass man sich
quasi überall auf der Welt mit Englisch verständigen kann.

Sarah: Mein Lieblingsland ist eindeutig Norwegen. Ich war bestimmt schon
7 oder 8mal dort und die Landschaft fasziniert mich immerwieder auf's
neue. Endlose Fjorde, riesige Gebirge, frische Luft, charmante Städte.
Wandern, lecker essen (vor allem frischgefangenen Fisch), Spielen,
Faulenzen, Lesen... schön einfach!
Aber auch ich reise gern und will am liebsten die ganze Welt entdecken.
Meine Lieblingssprache ist ebenfalls Englisch - ich mag einfach wie es
klingt, liebe es originalvertonte Serien/Filme zu gucken und mir macht
Englischsprechen unheimlichen Spaß.


 (alle Bilder sind von Birte und Sarah)

1 Kommentar :