Kaufverbot.


Ich habe einen Entschluss gefasst: bis Mitte März werde ich mir weder neue Klamotten, noch neue Kosmetik kaufen. Die Betonung liegt auf kaufen, denn wenn ich bei Kleiderkreisel etwas tauschen kann, werde ich das auch tun. Eine weitere Ausnahme ist die monatliche Glossybox oder wenn z.B. plötzlich 3 meiner Jeans zur gleichen Zeit kaputt gehen würden, dürfte ich mir eine neue kaufen, dieser Fall wird aber hoffentlich nicht eintreten :D Andere Ausnahme: mein Duschgel/Shampoo/Bodylotion/Mascara/Puder...o.ä. ist aufgebraucht, ich darf mir was Neues kaufen.



Warum?


1. Ich habe bemerkt, wie ich in den letzten Monaten von 2011 immer mal nebenbei neue Dinge kaufte. Einfach so. Weil es hübsch war, weil es gerade im Sale war, weil ich gern noch eine Hose hätte, weil ich gern noch das Shampoo haben will...denn es sieht so hübsch aus und riecht so gut. Obwohl ich doch schon 3 angefangene Flaschen in der Dusche stehen habe, obwohl ich genug Klamotten habe (vielleicht weniger als manch andere Mädchen, aber trotzdem). 
2. Ich fahre Mitte März für eine Woche nach Spanien und ein Wochenende nach Prag, dort möchte ich genug Geld zur Verfügung haben.
3. Ich möchte herausfinden, wie viel Geld mir übrig bleibt, wenn ich es nicht wahllos ausgebe. 
4. Ich möchte herausfinden, ob ich das aushalten kann und wenn nicht, dann werde ich mir ernsthaft Gedanken machen.







Kommentare :

  1. Das hab ich auch schon mal versucht :) nach einem Monat hatte ich keine Lust mehr drauf!

    AntwortenLöschen
  2. Hm, ich habe mir auch schon einen Plan zurecht gelegt, aber ob ich den einhalte. In nicht mal einem Monat ist meine erste Prüfung und was habe ich gemacht?? --- Jap, genau :D
    Ohmann, jedes Mal das gleiche.
    Das is irgendwie so oder so nicht mein Semester. Und die doofe Dunkelheit hilft dabei auch nicht.

    AntwortenLöschen
  3. Das trifft auch auf mich total zu ;). Das hätte auch ich schreiben können. Ich finde das gar keine schlechte Idee, ich werde es auch mal ausprobieren. Zumindestens für einen Monat ;). Danke für die tolle Anregung

    AntwortenLöschen