Produkttest: Basler Haarkosmetik

Ich habe neulich 3 Produktproben von Basler Haarkosmetik zugeschickt bekommen und nun auch mal getestet. Das Shampoo und die Haarkur habe ich an 2 verschiedenen Tagen verwendet, damit ich auch den Unterschied merke.


Romance Bodylotion
Geruch: blumig, frisch, einen Hauch süßlich. Mag ich normalerweise nicht, aber der Geruch ist sehr leicht und überhaupt nicht aufdringlich.
Lotion: Die Konsistenz ist sehr flüssig und ergiebig, ich habe zunächst viel zu viel genommen. Bei dieser Bodylotion reichen also schon kleine Mengen aus. Zunächst war ich erschrocken über die flüssige Konsistenz, aber dadurch lässt sie sich schön leicht auftragen. Im ersten Moment dachte ich auch, dass es wahrscheinlich ewig brauch um einzuziehen, da sie einen öligen Schimmer auf der Haut hinterließ, aber es ging wirklich recht schnell.


Aloe-Vera Shampoo.
Der Duft des Shampoos begrenzt sich auf den Duft der Aloe-Vera, was nicht so mein Fall ist. Das Shampoo verspricht ein Ergebnis von schönem, kraftvollen Haar und soll gut für gereizte Kopfhaut sein. Es schimmtert leicht und die Konsistenz ist cremig und lässt sich ohne Probleme im Haar verteilen und schäumt auch schnell auf, wodurch man wieder nur kleine Mengen verwenden brauch.
Ergebnis: Das Ergebnis kann sich sehen lassen und zum Glück verfliegt der Aloe-Vera Duft auch. Die Haare fühlen sich sehr weich an und die Kopfhaut ist auch nicht gereizt.


Also falls ihr interessiert seid, guckt doch mal HIER vorbei (:


Ich habe auch noch eine Haarkur bekommen, die werde ich später testen und auch noch darüber berichten.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen