DIY Wandschmuck Teil 2

Da die Idee mit den Polaroids so gut ankam, möchte ich euch nun noch ein weiteres Schmuckstück an meiner Wand zeigen. Was ihr dafür braucht: Bilderrahmen (DM für je 2,25Euro), ein ausgedrucktes Wunschmotiv und das wars schon. Die Bilderrahmen waren eigentlich dunkelblau, ich hab sie dann noch elfenbeinfarben angemalt.



(ja, die Bilder hängen schief und Blogspot dreht einfach meine Bilder um)

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen