Rezept: Nudelpfanne mit Pesto, Tomate+Mozarella

Endlich gibts mal wieder ein neues, schnelles, einfaches und natürlich leckeres Rezept (: 
Enfin une autre recette très simple, rapide et bien sur trop bonne (:


Zutaten / ingrédients (2 Personen / 2 personnes)

* 250g Spaghetti
* 24 kleine Tomaten / 24 petites tomates
* 250g Mozarella
* Balsamico / vinaigre balsamique
* Öl / huile
* circa 6 EL Pesto Genovese / environ 6 cuillère de Pesto à la Genovese


Zuerst natürlich die Nudeln kochen und danach in eine Pfanne mit Öl geben.
Premièrement faites bouillir les pates et après mette les dans une poêle avec de l'huile.


 Währenddessen die Tomaten vierteln, den Mozarelle schneiden und darüber etwas Balsamico tröpfeln.
Pendant que les pates cuissent, coupez les tomates et la mozarella et puis mettez un peu de vinaigre balsamique au-dessus.


Danach alles in die Pfanne geben, inklusive der 6 Esslöffel Pesto. Allerdings finde ich, dass das mit dem Pesto Geschmackssache ist wie viel man rein macht. Also einfach ausprobieren. Das alles in der Pfanne warm werden lassen und immer gut umrühren.

Puis mettez tous dans la poêle, aussi le pesto. En fait il faut essayer combien de pesto on aime, car je trouve que ca dépend de son propre goût. Après chauffez tous dans la poêle et remuez bien.


 Und fertig (:
Et voilà!

 

Kommentare :

  1. Wie lecker das aussieht :)
    Und vorallem was eine tolle Idee mit dem geschmolzenen Morzarella!

    Liebste Grüße,
    Madeline

    www.madelines-statement.de

    AntwortenLöschen
  2. Nomnomnom <3 Da fällt mir ein, dass
    ich noch so viele Rezepte zum Verbloggen
    hab. Arr.

    Hätte ich viel früher machen sollen.
    Ich dumme Nuss!

    AntwortenLöschen
  3. yummiie sieht super super lecker aus !! jetzt hab ich doch glatt wieder Hunger :(

    AntwortenLöschen
  4. An welcher Stelle fügt man die Nudeln dazu?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Steht direkt unter dem Bild mit den Nudeln im Kochtopf :p

      Löschen