Je suis malade.

Da freut man sich auf ein Wochenende mit dem Freund in der neuen Unistadt und liegt seit Samstagmorgen krank im Bett. Ich dachte es sei nur ein Schnupfen, der sich bei mir immer mit großem Trara, inklusive im Bett liegen bleiben müssen, Glieder-, Kopf- und Halsschmerzen in den ersten 2 Tagen, ankündigt. Doch auch heut gehts mir noch nicht so sehr besser. Drückt mir die Daumen, dass ich morgen wieder fit bin- immerhin ist morgen die Halloweenparty und ich schon gut ausgerüstet :/




Kommentare :

  1. *Daumen drüüüüüüüüüüüück* ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ohjee, Gute Besserung :)
    LG, Sandrina

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung (bei der Tasse wird der Erholungsprozess aber mit Sicherheit beschleunigt ;))!

    AntwortenLöschen
  4. Och :( Gute Besserung! Ich habe meine Erkältung schon hinter mir. Lag 1 Woche flach :/ Asperin Komplex ist ganz gut und Hühnersuppe sowie Ingwer-Zitronen-Tee.

    AntwortenLöschen