Rezept: Gnocchiauflauf

Es ist wieder Zeit für ein leckeres Rezept. Es schmeckt wirklich richtig gut und man braucht nicht viel. Dieser Gnocchiauflauf ist vor allem für Paprikafans perfekt. Ich kann mir aber vorstellen diesen gut mit anderem Gemüse zu variieren, wie für mich zum Beispiel Zucchini - mag ich einfach am liebsten (:



Zutaten (für 2 Personen):

* 300g Gnocchi
* 1 rote und 1 gelbe Paprika
* 50g geriebener Käse
* 1 kleine Zwiebel
* 1 Packung Brunch Paprika-Peperoni 
(oder normaler Brunch / Frischkäse)
* ein bisschen Crème Fraiche


Zuerst die Zwiebel und Paprika würfeln, die Zwiebel glasig in der Pfanne dünsten, danach die Paprika hinzufügen und leicht anbraten.

 Die Packung Brunch hinzugeben, danach die leere Packung mit Wasser füllen und ebenfalls zum Rest in der Pfanne gießen und unter rühren leicht zum Köcheln bringen. Währenddessen die Gnocchi in kochendes Wasser in einem anderen Topf geben und warten bis sie nach oben steigen- dann abgießen.


Die fertigen Gnocchi in die Pfanne geben und nochmal 1 Minute köcheln lassen.


Danach alles in eine Auflaufform geben und Käse darüber streuen und bei 180 Grad für 20 Minuten in den Ofen.


Und fertig (:

Kommentare :

  1. Hhhhhm , sieht lecker aus. Wusste gar nicht, dass es Gnocchis von Ja! gibt- stehen die in der Kühltheke?

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. das werde ich heute mal zum Mittag kochen, allerdings mit doppelter Menge Gnocchi, mal sehen ob auch das dann was wird, zur Not nehme ich mehr Wasser. Sieht sehr lecker aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, hatte ich auch erst gedacht, aber uns hat etwas Fleischiges noch ein bisschen gefehlt

      Löschen
  3. Ich habe das letzte Woche für meinen Freund gekocht, der war total begeistert! Ich natürlich auch ;)

    AntwortenLöschen