Typisch französisch?

Ich brauche eure Hilfe! Und zwar bin ich nächstes Wochenende auf eine Party eingeladen, auf der man wie ein Franzose bzw. Etwas französisches verkleidet kommen soll. Nun hab ich keine Lust auf die immer gleichen Klischeeverkleidungen wie Ringelshirt, Baskenmütze, Baguette, Moustach USW. Hätte eher an Edith Piaf, Coco Chanel oder so gedacht? Wichtig ist, dass es einfallsreich ist und ich nicht noch viel extra kaufen muss. Ideen? Bitte immer her damit! Merci

Kommentare :

  1. mir fällt nichts ein, aber wenn mir noch was einfällt sag ich dir bescheid.

    http://sarahsfortune.blogspot.co.at/2012/10/blogvorstellung-2.html

    AntwortenLöschen
  2. hehehe...tolles Thema! Ich würde mich als Sophie Marceau in La Boum verkleiden - so richtig schön 80er-mäßig und mit walkman und diesen Kopfhörern! das ist doch ein schönes einfaches Kostüm, nech!?!

    AntwortenLöschen
  3. http://silkyqueenan.files.wordpress.com/2009/03/french40.jpg%3Fw%3D351%26h%3D467

    also ich denke, so n kleines Hütchen muss^^
    Die Zigarette kann natürlich weggelassen werden ;)

    ansonsten denke ich, dass Handschuhe aus schwarzer oder weißer Spitze sehr gut kommen, je nachdem, welche Hauptfarbe dein Outfit hat.
    Grundsätzlich sollte sich das Outfit nur in grau-schwarzen Tönen abspielen oder in rosa-weißen, ggf. mit schwarzen Akzenten.
    Ich denke da auch an einen knielangen rosa Plisee-Rock (Mit schwarzem Gummizug), einem (Spitzen?-)-Longsleeve. Dazu dann eine blickdichte Strumpfhose und eine relativ auffällige Kette. Pumps oder Balerinas.

    Vielleicht findest du ja das ein oder andere in deinem Kleiderschrank ;)

    AntwortenLöschen