Vom Mangopullover, den ich umsonst bekam.

Ja, was hat es damit auf sich? Und zwar wurde vor circa zwei Wochen ein Tauschbasar hier in Halle organisiert zu dem ich unbedingt wollte. Einzige Bedinung: bring Klamotten/Accessoires/Schmuck mit, den du nicht mehr brauchst und der noch tragbar ist. Also entrümpelte ich meine Kleiderkreiselkiste und suchte nach schönen Teilen, die sich nicht verkaufen ließen. Beim Tauschbasar angekommen, legte man seine mitgebrachten Sachen auf die jeweiligen Tische, die schon nach Hosen/Röcke/Kleider/Pullover und so weiter aufgestellt waren. Danach konnte man sich durch die Tische wühlen und mitnehmen was man wollte. Unabhängig von der Anzahl an mitgebrachten Klamotten. Natürlich waren alle so fair und nahmen sich nicht 10 Teile mit, obwohl sie nur eines mitgebracht haben. Die Klamotten, die am Abend übrig blieben, wurden an das Frauenhaus in Halle gespendet. Tolle Sache! Ich nahm übrigens den besagten Pullover mit, den ihr auch auf den Fotos bestaunen könnt, einen Cardigan und ein Top. Im Gegenzug bin ich 11 Sachen von mir losgeworden und konnte anderen damit eine Freude bereiten (:

Sur les images vous voyez un pull bleu, pour lequel je n'ai pas payé. Mais pourquoi? Je suis allée sur un bazar, dont on peut changer les vêtements. On cherche des vêtements à la maison qu'on n'a plus besoin et on les ammene au bazar. Après avoir donné tous les vêtements, on peut chercher aussi ce qu'il y a comme vêtements. Si on trouve des vêtements, on peut les garder. Trop bien, hein? Le reste des vêtements, que personne a pris, sont offert au centre d'accueil pour femmes battues. Moi j'ai choisi le pull, un gilet et un top.

Pullover: Mango via Tauschbasar, Bluse: Primark, Rock: H&M

Armband: aus Prag, aber auch nur aus nem SIXX oder Iam, weiß nicht mehr

Kette: New Yorker

Kommentare :

  1. Die Kette ist richtig schön *-* Auch dein Outfit gefällt mir sehr! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das stimmt wohl. Ich blogge ja auch wieder mehr, weil ich so viel Zeit habe. Aber eigentlich sollte ich lernen und so /: Du musst dir unbedeingt Zeit freihalten, damit ich dich besuchen kommen kann! :)

    Das ist ja wirklich eine tolle Aktion! Ich will unser Zeug auch losbekommen :D
    Komm mal bitte kurz auf meinen Blog und sag ob ich das Kleid, das ich da gepostet habe, behalten soll. Merci :)

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die schnelle Antwort :)
    Ich habs vorhin schon mit einem braunen Gürtel probiert - genau so einenn geflochteten. Aber bei meiner Schwester hab ich dann noch einen roten gefunden, der glaub besser passt :)
    LG

    AntwortenLöschen