Was hier so passiert.


Wie ihr wisst, ist Halle ja Geschichte. Seit einer Woche bin ich nun wieder zurück in meiner Herzstadt. Da ich aber erst Anfang März in die neue WG kann, wohne ich zur Zeit bei meinem Freund, der selbst aber gar nicht da ist, sondern fleißig einem naja Ferienjob nachgeht. Ich bin aber auch fleißig, denn immerhin möchte ich ja direkt ins 2. Mastersemester kommen, weshalb ich noch zwei Hausarbeiten bis Ende März schreiben muss. So viel passiert deshalb bei mir nicht. Ich sitze Montag bis Samstag von 10-16Uhr in der Bibliothek, mindestens. Aber naja, nur noch 2 Wochen bis ich wieder mein eigenes Reich habe (: Habt ihr vielleicht gute Einrichtungsideen? Also nur so Kleinigkeiten, denn Möbel und so sind ja schon vorhanden. Ich möchte auf jeden Fall im neuen Zimmer nicht mehr so viel Kram herumstehen haben, das lässt das Zimmer so unordentlich wirken. Ich freue mich aber darauf, dass ich endlich einen Laminatboden haben werde (:


Il y aura quelques changements dans ma vie. J'ai quitté Halle (la ville dans laquelle j'ai commencé mon Master, mais je n'était pas du tout contente avec l'université, donc j'ai décidé de changer la fac) et en ce moment j'habite chez mon petit copain, car je peux émménager dans  ma nouvelle colocation  en mars seulement.


Kommentare :

  1. -ich habe dich für den BEST BLOG AWARD nominiert. Das ist ein “Spiel” um tolle Blogs vorzustellen… und du bist dabei! :) Mehr dazu unter thatlovesucks.blogspot.de ♥

    AntwortenLöschen