Wunschlisten.

Dt.: Ich liebe Wunschlisten zu erstellen. Ihr habt ja auch die ein und andere schon hier ansehen können. Ich behalte diese Wunschlisten und gucke immer mal wieder darauf um zu sehen, ob sich darauf immernoch Wünsche befinden, die ich mir noch nicht erfüllen konnte und andererseits Wünsche, die ich gar nicht mehr haben möchte. Die durchkreuzten Dinge sind alles Sachen, die ich ja mal soooo unbedingt haben wollte und schon nach ein paar Monaten oder sogar Wochen, habe ich kein Interesse mehr daran. Die abgehakten Produkte hingegen wurden mir erfüllt oder habe ich mir selbst erfüllt und diese, die noch frei sind, sind weiterhin noch unerfüllte Wünsche von mir. Einige sind sogar auf mehreren Listen vertreten. (;

Frc: J'adore les listes et voici vou voyez mes voeux. Je garde les listes pour que je puisse les regarder après quelques mois ou même après quelques semaines et décider si je veux toujours tous les produits dessus ou pas. 

Eng: I love making lists. I list my wishes just to check if I still want these things after some weeks or month or if I already bought some of them or if I don't even like these things anymore.

 

 
 




Kommentare :

  1. Ohh, wie ich mich freue mal wieder so viel Feedback von dir zu bekommen. Dankeschön ♥
    Ich hab mir schon gedacht, dass du langsam wieder mehr zeit hast, weil du ja slebst auch wieder mehr bloggst. Und mein Feedreader geht endlich wieder richtig (der hat eine Zeitlang deine Posts nicht beachtet) und deswegen sehe ich immer gleich, wenn du was sagst :)

    Danke für das Kompliment mit dem Bild. Da freu ich mich natürlich umsomehr wenn es von einer Könnerin wie dir kommt ;)
    Und ja das Bild ist so dunkel, weil ich es ganuz schnell aus dem Bus machen musste :D Aber ich habs gesehn und dachte das muss ich festhalten. Und in schwarz/weiß fand ich dann, dass es gar nicht so schlecht aussieht :)

    Und ja das Buch ♥ Ich habs mir ja nur gekauft, wegen dir^^ Und ich habs vor 9 Monaten oder so angefangen und dachte so: wää, was ist das denn?^^ Und dann hab ichs weggelegt und dann fast in einem Rutsch ducrhgelesen. Es war anfangs echt der falsche Zeitpunkt für mich um es zu lesen, aber jetzt finde ich es toll :)

    (hihi, danke für die Rechtschreibkorrektur^^ Habs geändert :))

    Und ich mag Wunschlisten auch gerne. Dank amazon kann man das ja auch so toll machen. Aber stimmt schon, dass man da immer viel draufschiebt und nach paar Wochen will man es nichtmehr, geht mir genauso.

    Vielleicht gibts ja nächste Woche ein schönes Frühlingsbild - ich hoffe ja, dass ich an meinem geburtstag Sonne haben werde :)

    Wie geht's dir so zurück in Erfurt?

    LG ♥

    AntwortenLöschen
  2. danke erst einmal für deinen lieben kommentar. ich dachte erst, ich (bzw. wir) bin die einzige, die diese meinung zu boy vertritt. so unglaublich viele leute tragen diese marke mittlerweile, schlimm.
    gerne kannst du den post auch auf deinem blog posten. je mehr leute damit endlich "aufgerüttelt" werden, desto besser. zumal viele nicht einmal wirklich wissen, was sie da überhaupt tragen.
    das krasseste beispiel: einer, den ich auf instagram folge, postete diesen pulli, woraufhin ich ihn natürlich einen kommentar hinterließ. er war total geschockt, meinte aber, da er ja ausländer sei, sei es für ihn nur ein "vögelchen" und als ausländer könne man so etwas ja ganz unbekümmert tragen. nunja ..

    jetzt will ich mal keinen roman schreiben,
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Ach ich muss?^^ Mal sehen, hehe.
    Nur wenn du so lieb bleibst und wieder so oft kommentierst :P

    Und danke für den Kommentar unter meinem pw-geschützen Eintrag ♥

    AntwortenLöschen