MyStyleHit VS. Stylovin

 

Zur Zeit wird man als (Mode-)Blogger regelrecht erschlagen von Angeboten, die lookbook.nu nacheifern, aber eben für den deutschen Bloggerraum. My Style Hit und Stylovin' sind jetzt nur zwei Beispiele und zwar diejenigen, bei denen ich selbst aktiv bin. Ganz kurz das Konzept: Beide Plattformen sind für Menschen, die ihre Outfits hochladen wollen. Diese können dann geherzt und kommentiert werden. Auf beiden Plattformen gibt es ein spezielles Programm für Blogger. Diese können dann Punkte sammeln (durch Outfits oder Looks hochladen, folgen anderer Blogger, Outfits/Looks anderer ansehen und kommentieren, Traffic vom eigenen Blog zur Plattform, einloggen, Herzen/Kommentare bekommen, Artikel zu Outfits/Looks hinzufügen, Freunde einladen und vieles mehr). Das Prinzip ist fast gleich. Wer also keine Lust hat auf mehreren Plattformen aktiv zu sein, muss sich entscheiden. Doch was ist besser? Ich spreche hier nur meine eigenen, persönliche Meinung aus. Ich muss diesen Artikel auch nicht verfassen, ich mache das aus freien Stücken und bekomme auch nichts dafür. ;D (außer vielleicht ein paar mehr Fans auf der Plattform? ;)

Der erste Eindruck:
MyStyleHit hat ein wunderschönes Design. Die Outfits, die auf der Startseite zu sehen sind, scheinen aus Katalogen entsprungen zu sein: wunderhübsche Menschen, sehr gute Fotoqualität und hübsche Outfits. Alles scheint klar strukturiert, sauber und aufgeräumt.
Stylovin hinkt da noch ein wenig hinterher, aber es wird ständig daran gearbeitet. Ein bisschen bunter, ein bisschen unmoderner und ein bisschen vollgepackter. Es ist ganz hübsch, aber hier geht der Punkt eindeutig an MyStyleHit.

 



Das Bloggerprogramm:
Ehrlich gesagt, so ganz blicke ich bei BEIDEN noch nicht durch. MyStyleHit hat nämlich sein VIP Bloggerprogramm geändert. Aber soweit ich das verstanden habe, ist jeder, der sich anmeldet Basic Blogger. Wenn man innerhalb eines Monats 1000 Punkte sammelt, erhält man den Bronzestatus und bekommt einmalig ein kleines Geschenk und weitere Vorteile. Bei 10.000. Punkten ist man im besitz des Silberstatus, bei über 30.000 Punkten hat man den Goldstatus. Geschenke gibt es jeweils beim erstmaligen Erreichen des Status. Aber immer wieder kleine Vorteile in der Bloggerwelt. 
Ähnlich läuft es bei Stylovin ab, nur dass es hier noch VIP Bloggerprogramm heißt. Hier kann man VIP Sterne sammmeln. Allerdings dauert es gefühlte Ewigkeiten und ich habe bisher noch nicht herausgefunden ab wie viel Punkten man 2, 3 oder 4 VIP Sterne erhalten kann UND was dann passiert. :D Ich bin seit September wirklich aktiv auf Stylovin, habe mittlerweile 704 Punkte und erst einen VIP Stern. Den hat aber jeder, der sich erstmal anmeldet (glaube ich).
Auch hier gibt es wieder einen Punkt für MyStyleHit, da ich das System besser verstehe und (fast) alles erklärt wird.

Regeln:
Die Regeln bei MyStyleHit sind recht strikt und mir wurden bestimmt schon 4 Fotos gelöscht, weil ich eine dieser vielen Regeln nicht beachtet habe. Denn beim Hochladen der Fotos muss beachtet werden, dass man auf einem Foto mindestens von Kopf bis Fuß zu sehen ist. Collagen sind auch nicht erlaubt, schlechte Qualität und Bilder, die nicht farbig sind, sind unerwünscht, Spiegelfotos und gespiegelte Fotos dürfen auch nicht hochgeladen werden. JA, ich weiß, dass MyStyleHit nur so hübsch aussieht, weil sie diese Regeln aufgestellt haben. Andererseits finde ich es trotzdem sehr unfair, da man somit nur Bilder hochladen kann, wenn man eine gute Kamera und den nötigen Platz für Ganzkörperaufnahmen hat. Klar, man kann raus vor die Tür, aber dann braucht man auch wieder jemanden, der einen fotografiert oder ein Stativ und außerdem eine Prise Mut. ;D
Bei Stylovin hingegen gibt es keine Regeln, außer dass die Layouts (sie geben bestimmte Layouts zur Auswahl vor, die mit Bildern gefüllt werden) vollständig sein sollen, mehr nicht. Das sieht man zwar dann auch an der Qualität der Bilder, aber letztendlich geht es doch vor allem darum was derjenige auf dem Bild trägt, oder nicht? Hier geht ganz klar der Punkt an Stylovin.

Kontakt:
Beide Plattformen sind sehr nett, wenn man Probleme o.ä. hat. Allerdings ist Stylovin schneller und persönlicher im Beantworten der Fragen. Deshalb der Punkt an Stylovin.

Okay, es steht UNENTSCHIEDEN. Und genau deshalb bleibe ich vorerst auf beiden Plattformen. Stylovin ist noch in den Startlöchern und kann noch einiges verbessern. MyStyleHit finde ich einfach sehr schön und bleibe deswegen dort. Was meint ihr?


HIER könnt ihr mir auf MyStyleHit folgen und HIER auf Stylovin.

Kommentare :

  1. da geben wir dir völlig recht! unglaublich wo man sich alles anmelden kann! das erschlägt einen schon fast!!! :D wir sind bei msh und völlig zufrieden! liebst die twins

    AntwortenLöschen
  2. Haste Recht :) Allerdings hab ich das Gefühl, bei msh "geht einfach mehr", deswegen bin ich dort auch aktiver.

    AntwortenLöschen
  3. Hey schöne :-). Tollen blog hast du hier <3

    AntwortenLöschen
  4. Freut mich, dass mein Blog dir gefällt :)
    Ohjaa. ich bin auf keine dieser Plattformen und um ehrlich zu sein habe ich mich noch nicht mal damit auseinander gesetzt :D

    xx Jo Betty
    JoBettyB

    AntwortenLöschen