Mein Hut, der hat drei Ecken. [OOTD]

Premiere im Zimmer. Wie findet ihr es? Vielleicht ein bisschen viel und durch den Spiegel bin ich auch noch ganze sechs Mal zu sehen. :D Ich weiß es nicht. Vielleicht kommt der Spiegel beim nächsten Mal weg, haha. Ich liebe mein neues Shirt und die Kombination hier sowieso. Bequem halt. Ob ich den Hut dann aber wirklich aufsetze weiß ich nicht, der fliegt bei diesem Wind bestimmt schnell davon. Gerade auf dem Fahrrad. Aber für Bad Hair Days ist er schon recht praktisch, denn die habe ich im Herbst/Winter relativ oft. Das T-Shirt habe ich selbst gemacht, da es mir im Laden zu teuer war. Ich hoffe ihr könnt es erkennen? Wie findet ihr es?

 

Hut: Jennyfer (F), Rock und Leggings: H&M, Beutel: Topman, Schuhe: Nike Air Vortex via Kleiderkreisel, Basic Shirt: C&A + Print: DIY


Denkt noch an die Umfrage rechts in der Sidebar :)

Kommentare :

  1. Hihi du bist echt oft zu sehen! Ich finde den Hut top und vor allem der Beutel hat es mir total angetan! Ist das eine Weltkarte drauf?
    Küsschen
    Mila
    www.married-to-c.ch

    AntwortenLöschen
  2. der hut steht dir super! wi rmägen bilder lieber wenn sie draußen geschossen worden sind :) liebst die twins von www.wmw-style.de

    ps: schau vorbei, wir haben gerade ein tolles gewinnspiel :)

    AntwortenLöschen
  3. der hut ist süß :) Der Hintergrund ist etwas unruhig, aber ich kenne es, es ist super schwer irgendwo eine gute Ecke zu finden :D Ich glaube ohne Spiegel wäre es besser :)

    xx Jo Betty
    JoBettyB

    AntwortenLöschen
  4. cooles outfit! der jutebeutel is mal geil.

    http://31-85.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Hey sehr schön gemacht! :) Ich bin auch dabei ein DIY Projekt anzufangen, mal sehen ob es klappt! :)

    Wir Folgen dir jetzt über GFC & MSH & FB! Wär cool wenn du zurück Folgen würdest, wenn dir unser Blog gefällt!

    Liebste Grüße Brittney & Nicole

    www.resortofdesire.blogspot.com

    AntwortenLöschen