Was war neu im ... Oktober?

Und schon wieder ist ein Monat vergangen, das heißt ich blicke auf meine Einkäufe im Oktober zurück. Was habe ich gekauft? Waren es Spontankäufe? Haben sich diese Käufe gelohnt? Was hinter dieser Kategorie steckt, könnt ihr HIER nochmal genau nachlesen.

 

So stolz wie im September kann ich diesen Monat nicht sein, denn es sind einige Teile neu in den Schrank eingezogen. Außerdem habe ich im Bild November stehen, aber es geht hier um meine Einkäufe im Oktober!! :D 

Was habe ich neu gekauft? Spontan oder geplant? Eine Kette, eine Tasche, zwei Blusen, einen Pullover, ein Top und eine Jeans. In diesem Fall möchte ich die Kleidung/Accessoires direkt in drei Kategorien einteilen. Denn im Oktober war alles dabei. So richtige Fehlkäufe zum Glück nicht, aber eben so ein wenig schon. Nun ja. Fangen wir an.


Hier seht ihr die drei Käufe, die ich auf keinen Fall bereue und die ich auch schon oft und gern getragen habe. Lustigerweise alles Einkäufe zur Glamour Shopping Week. Das heißt, ich habe geplant etwas zu kaufen, wusste aber noch nicht was. Man kann hier also von geplanten Spontankäufen sprechen. :D Auf alle drei Teile gab es 20% Rabatt, rechnen dürft ihr selbst. Die Bluse mit Füchsen drauf (NEIN ICH WERDE HIER NICHT -WHAT DOES THE FOX SAY- DRUNTER SCHREIBEN!) habe ich für 14 Euro bei Ernsting's Family gekauft, den Pullover für 19,95 Euro bei H&M und die Kette für 9,95 Euro bei I am ergattert. 

 

Hier ist die Kategorie: keine Fehlkäufe, aber falsche Jahreszeit. Das Top von Orsay (mit einem Gutschein bezahlt) ist hübsch und ich weiß auch wie ich es kombinieren würde [klick]  . Mit der Bluse habe ich ein ähnliches Problem. Sie ist mir zu luftig bei mittlerweile Graden um den Gefrierpunkt. Anders als bei der Fuchsbluse oben, finde ich hier einfach keinen passenden Pullover zum drüber ziehen, da das rot schon recht leuchtend ist. Schwarz passt mir da einfach auch nicht so. Glücklicherweise zahlte ich nur 7 Euro, da es auf alle reduzierten Sachen nochmal 20% Rabatt gab. Die Jeans. Oh je, was hab ich nur gemacht. Hier habe ich auch schon drüber geschrieben. Sie ist so unglaublich eng, aber die Größe größer war einfach ZU groß. Nun, mir passt die Hose zwar, aber sie ist unbequem, weil sie eben extremextremextrem eng ist. Mittlerweile ärgere ich mich ein wenig, dass ich so ungeduldig war und sie kaufte statt mich doch noch ein wenig länger auf die Suche nach der perfekten Jeans zu machen. Aber nun ja. Ungetragen wird sie nicht bleiben, aber ich trage sie garantiert nicht an langen Uni- oder Bilbiothekstagen. :D Gekauft habe ich sie auf nelly.com und auch hier zum Glück nicht den vollen Preis zahlen müssen, da ich noch einen Geburtstagsgutschein hatte.

 

Und hier jetzt sozusagen die Fehlkäufe. Es sind jetzt keine "Nie getragen"-Käufe, trotzdem trage ich sie selten spazieren. Die Tasche gab es bei I am im Sale für 10 Euro. Sie ist wirklich hübsch, aber zu klein für Unikram. Zum Weggehen macht sie sich ganz gut. Das Oberteil ist von Orsay und wurde bisher hauptsächlich auf Arbeit getragen.

Fazit: Es hätte weniger sein können. Wäre ich total vernünftig, dann hätten der Pullover, die Kette und die Bluse gereicht. Bin ich aber nicht. Deshalb mal so. Die rote Bluse hätte nicht sein müssen, genauso wie die Tasche (SALEkäufe!) und die Jeans hätte noch warten können...

Was habt ihr im Oktober gekauft? Waren Fehlkäufe dabei?



Kommentare :

  1. Vor allem der Pulli gefällt mir sau gut! Der passt auch total zu dir find ich. Außerdem mag ich die Fuchs-Bluse, weils einfach mal was andres ist... und das Short von Orsay gefällt mir auch sehr gut. Aber ja, die Tasche stell ich mir teilweise auch echt schwer zu kombinieren vor. ich hätt da echt probleme. War ja dann ein guter Monat für dich :) Den Fehlkäufe sind ja doch öfter mal dabei. Bin da mittlerweile auch etwas skeptischer geworden und überleg jetzt auch 5 mal ob ich was wirklich brauche, bzw oft auch obs mir steht oder mir an mir selbst überhaupt gefällt und nicht doch nur an andren.

    AntwortenLöschen
  2. Das Shirt mit den Federn ist wunderhübsch...

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen