Gezielt shoppen. [NEU]

Normalerweise bin ich Shopper der Kategorie "Mal sehen was es so gibt." und nehme das mit was mir gefällt, was ich noch nicht 100x im Schrank habe und was ich mir leisten kann. Montag war ich dann doch mal gezielt shoppen. Im Orsay sollte es eine Hose sein, die nicht schwarz oder blau ist und ein roter Grobstrickpullover stand auch auf der Liste. Normalerweise funktionieren diese Zieleinkäufe bei mir nicht, weil ich dann gar nichts finde. Aber dieses Mal hat alles geklappt, nur dass eben doch noch eine Kleinigkeit mehr gekauft wurde. Aber für nur einen Euro, da konnte ich bei der Kette nicht widerstehen.

 
Pullover: New Yorker. 14,95 Euro (aktuell)

 
Hose: Orsay. Zur Zeit auf 30 Euro herunter gesetzt, durch die Adventskalenderaktion an diesem Tag aber nur 20 Euro gezahlt.

 
Und die Kette auch aus dem New Yorker auf 1 Euro herunter gesetzt. Sie schimmert so schön, wie Öl auf der Straße.

 

Und seid ihr eher Spontan-Shopper oder Zieleinkäufer?




Kommentare :

  1. Ich glaube, ich bin beides. Bei mir kommt immer das Zusammen was ich unbedingt haben will / brauche, aber trotzdem kommen noch Sachen dazu, die ich dann so entdecke, haha
    Hab den Pulli von New Yorker auch, nur in einem Beige Ton :-)
    Wünsch dir schöne Weihnachtstage!

    AntwortenLöschen
  2. Bei Kleidern bin ich auch eher ein Spontankäufer, bei Kosmetik nicht. Da kaufe ich immer gezielte Sachen über die ich mich auch informiert habe, mit einigen wenigen Spontankäufen.
    Die Farben von deinem Pullover und von der Hose gefallen mir sehr gut. Ein toller Farbton der es meiner Meinung nach viel zu wenig gibt :)

    AntwortenLöschen
  3. toller pullover! :)
    bei mir geht beides; sowohl spontan als auch gezielt ! je nachdem ob ich etwas wirklich brauche.

    AntwortenLöschen
  4. ich finde diese rötliche farbe sehr schön um diese zeit.. und die kette... hätte ich also auch mitgenommen ;)

    AntwortenLöschen