Duftworkshop mit MyParfum und Pink Box in Berlin.

Wie versprochen, folgt nun endlichendlichendlich mein Beitrag zum Duftworkshop in Berlin. Ich wurde nämlich mit sieben anderen Youtubern und Bloggern und zehn Kundinnen (die haben den Duftworkshop gewonnen) nach Berlin in das My Parfum Atelier eingeladen. Vorher habe ich mich noch mit Maike von ekiem.de getroffen, die ebenfalls eingeladen war und auch aus Thüringen kommt. Ein Home-Buddy sozusagen, das fand ich gut. :D


Dort angekommen fühlte ich mich sofort willkommen, lieb begrüßt von den Teams und inklusive Namensschild mit Blog und einem geheimnisvollen "Herz", "Basis", "Kopf" oder "Design". 


Was genau war das Ziel dieses Workshops? Wir Mädels sollten zusammen einen Duft für die Pink Box kreieren und zwar sollte dieser frisch und leicht für den Alltag sein. Wir wurden also in vier Gruppen eingeteilt, die jeweils für einen Bereich des Parfums zuständig waren: Für die Herznote, Kopfnote, Basisnote und das Design. Ahaaaaa! Ich kam in das Team der Herzmenschen und ich hatte auch sofort einen Duftfavoriten: Grüner Tee! So gut! Ich hätte das gar nicht mixen brauchen, sondern mich am liebsten nur mit der Grünen Tee Note eingedieselt. :D Was mich sehr freute: diese Duftnote gefiel allen in meiner Gruppe und kam dann auch mit in das fertige Parfum hinein.

 
 
 
Bilder via Pinkbox

Zwischendurch konnten wir uns das Atelier genauer ansehen und uns kurz stärken oder mit den anderen ins Gespräch kommen. Denn so einfach war es gar nicht, sich auf nur zwei Duftrichtungen pro Gruppe zu einigen und noch darauf zu achten, ob diese auch zusammen passen.

 
 

Nachdem alle Gruppen sich entschieden hatten, mussten die verschiedenen Duftrichtungen zusammengewürfelt werden um zu sehen, ob sie zusammen passen. Das taten sie nicht. :D Deshalb wurde nochmal gemeinsam ausprobiert und gewechselt, bis der ganze Frauenhaufen sich auf einen Duft einigen konnte. Nun war die Designgruppe an der Reihe, die den Flakon, die Schrift, die Swarovskisteinchen UND den Namen aussuchte. Heraus kam dann unser Duft: Shine Bright. Ehrlich gesagt, ich kann mich leider nicht mehr an den Duft erinnern :D Es gab so viele unterschiedliche Düfte im Raum, ehe wir uns für den einen entschieden haben. Aber auf jeden Fall ist der grüne Tee dabei. :)

 
 
Bild via Pinkbox




 Bild via MyParfum

Das Event hat mir wirklich großen Spaß gemacht, obwohl ich ja nicht so sehr zur Parfumfraktion gehöre. Es war wirklich toll andere Blogger und Youtuber kennenzulernen und auch die anderen lieben Mädels! Außerdem fand ich es ziemlich gut vor Ort das Parfum zu kreieren. Denn ich habe bereits mal per Internet meinen eigenen Duft zusammen gestellt und da ist nichts Gutes bei rausgekommen. ;D Wenn man sich mit unterschiedlichen Duftnoten nicht auskennt, kann ich nur empfehlen lieber vorher in Berlin im Atelier vorbeizuschauen und die Düfte auszuprobieren, ob sie harmonieren oder nicht.Lieben Dank an MyParfum und Pink Box für diese tolle Erfahrung!

Wer war noch mit dabei?
Frollein Liebelei | Bea | Glamoursister | Leona | 1princepessa3 | lovesbeingawoman | xxthemakeupguruxx | xxzoeemariie | ekiem

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen