Wie viele Bloggerklischees passen in ein Foto?

Bei mir genau fünf: das Beautybuch von Lauren Conrad, der (achsogesundeundmanwirdvondembisschenjaangeblichsatt) Smoothie, ein Lushprodukt, weiße Möbel, Ikea. Voilà. Was vielleicht nicht so rein passt, ist die Heizung als Hintergrund und die Fernsehsenderliste auf dem Tisch. :D Aber wer möchte schon ein Klischee sein?! (Ähem). Hier sind nur ein paar Eindrücke. Das Licht war ganz kurz mal recht pasabel und ich wollte das ausnutzen, deshalb nur so Krams. Zum Smoothie. Seit schon einer ganzen Weile ist ja dieses "ich esse nur noch healthy" auf den Blogs vertreten. Was dazu gehört? Ein Smoothie aus Obst, Haferflocken und Milch und sowas. Ich wollte sowas auch mal ausprobieren. In erster Hinsicht deshalb, weil ich zu wenig Obst esse und dadurch direkt morgens eine Ration (die einzige :() weg habe. Nun las ich auf echt vielen Blogs, das das Zeug angeblich satt machen sollte und das für sooo lange Zeit. "Gut", dachte ich, "dann knurrt mir wenigstens der Magen nicht mehr mitten im Seminar." Und probierte es aus. UND MEIN MAGEN HAT NOCH NIE SO LAUT GEKNURRT. Oah. Was habt ihr für kleine Mägen, dass euch das satt macht? Und JA, ich habe ne Banane drin und einiges (!) an Haferflocken, ja sogar Quark. Bringt nichts. Nach 1,5 Stunden will mein Magen mehr. Deshalb gibts bei mir dazu noch Salamitoast. So.



 
 


 Die Bilder an der Wand sind schief und krumm, ich weiß. Aber solche Bilderrahmen sind wahrscheinlich eher zum Hinstellen als zum Aufhängen geeignet. Gefällt mir trotzdem.

Ich habe außerdem neulich mein komplettes Zimmer fotografiert, da ich mein Zimmer zur Zwischenmiete freigebe und Fotos brauchte.Wollt ihr mein Zimmer in komplett sehen? Ich hab mir jetzt nicht sonderlich Mühe mit den Fotos gegeben, schief sind sie auch. Aber alles frisch geputzt. :D

Wollt ihr eine Roomtour sehen?


Kommentare :

  1. Der Post war soooo genial und richtig witzig :) Ich frag mich auch, was die alle mit Smoothies hatten. Die gibts ja eh schon ewig und ich trinke sie, seit ich sie im Supermarktregal gesehen habe und das ist schon wahnsinnig lange her. Damals waren die aber auch so gehypt und jetzt flammen sie wieder auf, nur dass sie eben auch als Sattmacher verkauft werden :D Soooon Bullshit :D

    Die Bilder sehen gut aus :)

    Liebste Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Haha! Wie gut du dieses Bloggerklischee in Worte gefasst hast. :D Ich persönlich kann diesen "weiß-rosa-pastelligen-Ikeatraum" sowieso nicht mehr sehen. Danke für deinen Beitrag! Finde ich gut!

    AntwortenLöschen
  3. Coole Idee!
    Übrigens machen mich diese Smoothies auch nicht satt! :D

    AntwortenLöschen
  4. Der Smoothie kann auch gar nicht so satte machen wie "normales" Müsli oder so, einfach schon durch die Konsistenz. Der Magen hat weniger "zu tun", wenn das Essen schon flüssig (also zerkleinert) ist, deswegen hat man schneller wieder Hunger. Ist auch mit Suppe so, deswegen kann ich gar nicht verstehen, wie manche von Suppe als Sattmacher sprechen... oder sie haben vorher ein halbes Schwein reingeworfen :D

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. :-DDDD Nääääää... also mit so Smoothie-Scheisse kann man mich auch gar nicht begeistern. Ich hab mal als einen abbekommen wenn der Chef welche gemacht hat, aber so als Hauptnahrung?? Never!
    Da ess ich lieber was gescheites. Und wenn man das selbst macht ist das immer irgendwo gesund. Aber für sowas mach ich mir nicht die Arbeit.
    Ich find ja vor allem den Zettel mit der Programmliste geil :-)
    Eins hab ich allerdings auch, das muss ich zugeben, die IKEA Lampe ^^ Sonst hab ich weder was von Lush noch das Buch. Dafür aber "It", das ist ja am Ende fast das gleiche :-D
    Ich bin ja immer für Roomtour! Und ich find vor allem die Postkarte "Nein, wir wollen keine Rose" sau gut. Und natürlich den Kaugummi-Automaten. Sehr sehr geiles Teil

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin da sowas von bei dir - ich Versuch mich auch etwas gesünder zu ernähren, was nicht heißt dass ich nur noch obst und Gemüse esse. Sondern einfach so wie du versuche mehr obst zu essen, denn das tue ich kaum. Und ich werde von so komischen Kram auch nicht satt! Ich brauch was "anständiges" zu essen - nebenher ja mal ganz nett aber dauerhaft wirklich nichts sättigend oder gar n Ersatz für ne Mahlzeit!!! :-)

    AntwortenLöschen
  7. hahaha, ich liebe diesen Post :D Daumen hoch!!

    AntwortenLöschen
  8. Das frag ich mich auch, wie das Zeug satt machen soll. Das ist für mich höchstens mal was für zwischendurch aber doch keine Mahlzeit ;)

    AntwortenLöschen