Die Teddyjacke. [OOTD]

Es fing mit Fake Fur Jacken an. Für mich ein grässlicher Trend, da ich es einfach nicht hübsch finde. Dann kam auch noch raus, dass einige der Fakepelze eben doch Tierfell enthalten, also lieber doch die Finger ganz davon lassen. Gefällt mir an mir ja sowieso nicht. Dann ging es los. Überall sah ich auf Blogs nur noch diese Jacken und Pullvoer aus meiner Grundschulzeit. Einfarbig und zottelig. Auch eine Art Fake-Fur, nur eben von toten Kuscheltieren. Ich war circa neun Jahre alt und meine Oma schenkte mir zu Weihnachten einen Pullover aus solchem Teddyplüschtierfell. Und ich weinte. Weil ich diesen Pullover so hässlich fand und weil ich meine Oma aber nicht traurig machen wollte. Klappte nicht so recht, denn sie war dann natürlich traurig, weil ich traurig war. Nun ja. Seitdem gab es nie wieder Klamotten von Omi unterm Weihnachtsbaum. Aber als ich meine Großeltern besuchte und dem Sale im New Yorker einen Besuch abstattete, leuchteten mich die Zeichen "JACKEN NUR 4,95 EURO" an. Ich kramte herum, probierte an und dann dieses Fusselteil. Wie weich es sich anfühlte. Zwar kämpfte ich noch immer mit meinen Vorbehalten gegenüber solcher Jacken, aber die niedrigen Zahlen auf dem Preisschild, ließen sie mich doch noch kaufen. Und jetzt trag ich sie hier. Das, was ich vor 16 (oh wow) Jahren nicht ausstehen konnte, schmückt nun die kalten Ärmchen.

Jacke: New Yorker, Shirt: Kleiderkreisel, Kette: Bijou Brigitte, Hose: Orsay, Schuhe: Nike via Kleiderkreisel

Armband: Bijou Brigitte


Was meint ihr? Teddy-/Fusseljacken (wie heißen die??) machen oder eher sein lassen?

Kommentare :

  1. Fluffy, fluffy fluffy!!! Sau cool, schön schlicht und lässig und vor allem sooo bequem und kuschlig! Mag ich sehr! Ich find solche flauschigen Cardigans und Pullis kann man halt auch perfekt zuhause tragen, wenn man sonntags gemütlich macht und auf der Couch gammelt. Solltest du diese Tasche rechts jemals verkaufen, denk bitte als allerallerallererstes an mich!!!

    AntwortenLöschen
  2. Als ich in London war, habe ich mir so eine ähnliche in Beige gekauft. Auf dem Kassenbon stand dann "Popcorn-Cardigan" :D
    Aber sieht super toll an dir aus ! :)

    Liebe Grüße

    Nicole von

    http://resortofdesire.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Jacke sieht echt aus und dazu noch echt kuschelig, sie steht dir super! :)
    Michie ♥
    http://innocentwoorld.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Mal wieder ein tolles outfit! ich liebe das shirt über alles ;)
    kunterbunte Küsschen
    Limi
    Mein Blog: BUNTGEFLÜSTER-< Schau doch mal vorbei:)

    AntwortenLöschen
  5. Ich glaube mein Ding wären diese Fusseljacken nicht, aber deine Jacke sieht sehr flauschig und kuschelig aus. Perfekt zum Kuscheln :)
    Die Nikes sind aber echt geil :p

    Liebe Grüße
    hibiskusblume.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Sehr tolles Outfit und ahh wie toll ist die Jacke denn bitte? Da würd ich mich am liebsten sofort reinkuscheln :)

    AntwortenLöschen
  7. Die ist echt toll :D Aber hast recht damals, "och nöööö n pullii" :D

    AntwortenLöschen
  8. ich muss bei dem zottelzeug auch immer an meine kindheit denken. als kind mochte ich diese pullover voll gerne und hatte auch 2 oder 3 stück, aber vllt gerade deswegen kann ich mich damit heute so gar nicht mehr anfreunden...

    AntwortenLöschen
  9. ich war zu beginn auch erst unsicher bei diesen trend aber i.wann kam ich dann nicht drum herum
    es einfach kuschelig toll zu finden XDDD mir sebst standen die jacken aber nicht -.-
    aber dir steht die jacke super :)) tolles casual outfit
    lg ;**

    AntwortenLöschen
  10. You have such a cute blog! I'm excited to be your newest follower and keep up with all your fun posts:)!
    www.mysimplemodestchic.com

    AntwortenLöschen