Simple Chic. [OOTD]

Höhö. Ich benutzte so einen (meiner Meinung nach) typischen Modezeitschriftenausdruck. Simple Chic. Oder schreibt man das eher Simple Chique? Nee, das sieht falsch aus. Nunja, ihr wisst was ich meine. In letzter Zeit trage ich ziemlich oft nur Basics, weil ich es hübsch finde und mal was anderes ist. Bei MyStyleHit kommt das bisher nicht so gut an, haha. Aber zur Zeit ist das eben so und deshalb bekommt ihr das hier auch zu sehen. Ich fühle mich zur Zeit so überladen von Mustern, außergewöhnlichen Schnitten, Farben, Spitze hier, Leder dort. Ehrlich, das Ganze sehen wir doch nun schon seit mittlerweile mindestens (!!) einem Jahr und ich kann's nicht mehr sehen. Ich will was Neues. Also bleibe ich erstmal neutral, bis es wieder etwas gibt was mir gefällt.

Cardigan: Pimkie, Shirt und Hose: Orsay, Schuhe: Schuhtempel24*, Tasche: Ebay

Kette: H&M


Wie sieht's bei euch aus? Lieber bunt oder schlicht?

Denkt an mein Gewinnspiel rechts in der Sidebar.

Kommentare :

  1. Alsoooo ich hätt es genau so geschrieben :-)
    Ich mag diese schlichten Looks sehr gerne, denn ich find in denen sieht man immer gut aus! Damit kann man nichts falsch machen und es ist einfach komplett zeitlos! Bei MSH kann man das glaub ich eh nicht wirklich richtig beurteilen. Ich glaub das sind meistens ganz andre Faktoren, die da für Herzchen ausschlaggebend sind. Schon viel zu oft Looks gesehen die super waren und kaum was bekommen haben. Außerdem wollen eben viele immer einen Knaller nach dem andren. Etwas was ich nicht so mag, denn das sorgt oft dafür, dass viele Bloggerinnen gar nicht mehr in der Lage sind ne Jeans und ein Shirt noch nach was aussehn zu lassen weil sie immer meinen sie müssen mit ihren Looks komplett ausgefallen und anders sein. Daher mag ich dein Outfit, weil du das nämlich verdammt gut kannst aber auch immer wieder für ne Überraschung gut bist! Der Cardigan hat ne echt tolle Farbe! Und die XXL-Bag passt auch super dazu.

    AntwortenLöschen
  2. Immer unterschiedlich, so wie ich gerade Lust habe ;)
    Manchmal habe ich total Lust auf Extravagant und Farbe und dann wieder laufe ich in Basics Grau in grau herum ;)
    Tolles outfit übrigens :)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schönes Outfit, einfach perfekt für einen ganz normalen, ruhigen Tag :)
    Ich mag es lieber etwas ausgefallener, habe aber auch nichts dagegen ab und zu mal ganz schlicht rumzulaufen, ist doch auch sehr angenehm.

    AntwortenLöschen
  4. Das Outfit sieht super aus. Ich trage auch eher schlichte Sachen, aber Schwarz trage ich eigentlich nie. Weiße, Beige und Brauntöne sind da eher meine Favoriten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neh schwarze Hosen trage ich auch nicht :) Es ist nicht so, dass ich es nicht mögen würde. Wir hatten früher einen Dalmatiner und dem seine weissen Haare blieben immer in den Kleidern stecken. Auf schwarzen Klamotten hat man das immer so gut gesehen, auch wenn man sich immer wieder mit so einem Roller abgerollt hat. Da habe ich es irgendwann aufgegeben schwarze Sachen zu tragen und das ist dann so geblieben.

      Löschen
  5. Mir gefällt das ganz einfache total gut :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe einen Beitrag mit Verlinkung zu ParfumDreams geschrieben ;)
      War eine Kooperation!
      Liebe Grüße

      Löschen