Was war neu im Februar?

Der März ist auch schon wieder vorbei (die Zeit raaaaaast) und ich blicke auf meine Einkäufe im Februar zurück. Auf jeden Fall kaufe ich wieder mehr ein als in den letzten Monaten. Doch waren Fehlkäufe dabei? Wie oft habe ich die neuen Klamotten getragen?
Was habe ich gekauft?
Auf jeden Fall mer als ich wollte, aber irgendwie auch weniger. Ich habe ja Ende Januar/Anfang Februar eine Freundin in Strasbourg besucht und mir vorgenommen ordentlich zu shoppen. Am Ende nahm ich vier Sachen mit, deshalb ist es recht wenig für diesen Monat. Andererseits fand ich dann doch noch einiges hier und eben auch Dinge, die ich nicht unbedingt gebraucht hätte. Die Tasche von Pull & Bear (19,99 Euro), die Oversizedjacke von Stradivarius (29,95 Euro), Die Ballerinas von Etam (7,40 Euro) und vier Armbänder von Accessorizes (2,50 Euro) habe ich in Strasbourg gekauft, also irgendwie geplant. :D Der Pullover von TK Maxx (16 Euro), die Teddyjacke von New Yorker (4,95 Euro), die Kette von H&M (2,95 Euro) und von Pimkie (1 Euro) waren Spontankäufe und auf der Suche nach einer neuen Sonnenbrille bin ich schon eine Weile und fand diese für 5 Euro im C&A.

Herzstücke des Monats:
Auf meiner Liste standen auf jeden Fall eine große Tasche, in die jede Menge Unizeug passt und ein Oversizedcardigan. Die Jacke ist zwar kein Cardigan, aber trotzdem dünn genug um sie drinnen tragen zu können. Es ist also kein Outdoorjacke, ich glaub ihr wisst was ich meine. :D (Outfits dazu hier und hier) Beides also geplante Käufe und ich hab beides wirklich oft getragen und bin total froh über diese Einkäufe. Der Pullover (Outfit hier) war ein ziemlicher Spontankauf. Ich musste Zeit in der Stadt herumkriegen und bin durch alle Läden geschlendert. Einen Pullover brauche ich natürlich nicht, aber er ist wirklich sooo hübsch. Ich habe ihn auch sehr oft getragen und bereue den Kauf deshalb nicht. Die Sonnenbrille ist total perfekt. Sehr hübsch, irgendwie besonders und sehr günstig und war auch ein geplanter Kauf.

Keine Fehlkäufe, aber...:
Auf jeden Fall wunderhübsche Teile, die ich auch oft trug, aber sie hätten nicht sein müssen. Ich freue mich aber trotzdem darüber sie gekauft zu haben. Die Teddyjacke (Outfit hier) war ein Spontankauf und ich nahm sie auch nur mit, weil sie so günstig war. Ich war mir unsicher, ob ich sie mag, aber sie ist wirklich schön weich und gemütlich. Die Ballerinas sind auch wunderhübsch, trotzdem nahm ich sie hauptsächlich mit, weil sie so günstig waren. Natürlich kann ich noch nicht beurteilen, ob ich sie oft tragen werde, weil es einfach noch nicht die richtige Jahreszeit dafür ist. Die Kette nahm ich auch auf Grund des niedrigen Preises mit, ist sehr hübsch, doch ich trage sie recht selten. Mit den Armbändern das ist so eine Sache. Es gab sie im 4er Pack und eines davon trage ich Tag und Nacht. Die anderen hingegen nicht, deshalb wusste ich nicht genau in welche Kategorie ich sie packen soll. :D

Fehlkauf:
Glücklicherweise nur einer und das ist diese Kette. Sie hat nur 1 Euro gekostet und war natürlich ein Spontankauf. An sich finde ich sie auch wirklich hübsch, aber ihr könnt schon auf dem Bild sehen, dass sie nicht richtig liegt und das sieht einfach seltsam um den Hals aus. Deshalb habe ich sie nie getragen.

Fazit:
Ich habe diesen Monat viel gekauft (im Vergleich zu den letzten Monaten), aber es waren richtig viele tolle Sachen dabei und nur ein Fehlkauf. Zwar waren ziemliche viele Spontankäufe dabei, trotzdem waren sie (fast) alle durchdacht. Beim Einkaufen überlege ich viel öfter, ob ich das wirklich brauche und ob ich es oft anziehen werde und das habe ich durchgezogen und bin diesen Monat auch wieder sehr zufrieden.

Wie sah euer Februar aus? Waren Fehlläufe dabei?

Kommentare :

  1. Also ich find ja den Mantel absolut hammer!!!! Aber auch das Oberteil und die Flauscheweste sind ein Traum. Fast schon zu warm die Sachen für unsre Temperaturen zur Zeit :-D

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Sachen :)

    Grüße, Lisa ♥
    http://lovelisaxo.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Tasche und Cardigan sind einfach super.

    LG Minnja

    AntwortenLöschen