Sommer, Palmen, Sonnenschein ... [OOTD]

... was kann schöner sein? Hier, bitteschön, ein Die Ärzte Ohrwurm für euch! Das ging mir einfach direkt ins Ohr als ich mir mein Outfit mit einem fast schon kleinem Palmen-Overkill angesehen habe. Aber die sind ja auch hübsch und dieses Jahr wohl auch "in". Nja schon logisch, sonst würden sie ja nicht auf jedem zweiten Shirt gedruckt sein, ne? Ich Blitzmerker. Hätte ich ehrlich nicht gedacht, dass ich den Palmen so verfallen würde. Das reicht jetzt aber auch, mehr müssen es nicht mehr sein. Erinnert mich bitte daran. Ich mag das Outfit sehr gern, so gehe ich zum Beispiel auch hier zur Arbeit. Wisst ihr Bescheid. Dort läuft jeder rum wie er möchte, nichts mit High Heels, Blüschen und Bleistiftrock, es sei denn man will es so. Darüber bin ich echt froh. Klar ist natürlich, dass ich da jetzt nicht mit riesigem Ausschnitt (mach ich auch so nicht) oder kurzen Shorts auftauchen würde...das gehört so zum Büroknigge. Glaube ich. Abgesehen davon will ich auch gar nicht an den Bürostühlen mit meinen nackten Beinchen festkleben. Deshalb: lange Hose pour moi.
Jeansjacke: H&M, Shirt: Mim, Hose: Zara, Schuhe: Bershka

Was zieren eure Sommersachen? Auch Palmen? Oder Ananas und Flamingos?

Kommentare :

  1. Ein cooles Outfit. Mir gefällt deine Jeansjacke. :)
    Ich bin auch sehr froh, dass ich in einem Beruf arbeite, wo ich mich generell so anziehen kann, wie ich will... alles andere würde mich wohl ganz schön fertig machen... so Bankkauffraumäßig oder so...

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch komplett dem Palmen-Print verfallen!

    AntwortenLöschen
  3. Argh, die Jeansjacke ist toll. Du siehst toll aus ;)

    Liebst Minnja

    AntwortenLöschen
  4. Das Outfit steht dir echt super! Die Schuhe sind zucker! :)
    Bei mir ist im Sommer alles voller Blumen-Print, ich habe aber auch ein Kleid mit Palmblättern.. ansonsten ganz clean weiß, das passt im Sommer einfach immer!

    Liebste Grüße,
    Alicia

    AntwortenLöschen