Meine Lieblingsserien.

Ich liebeliebeliebe Serien und wie bei Büchern, kann ich auch Serien immer wieder von vorn beginnen. Dass ich jetzt in meinem Praktikum auch noch Serien gucken MUSS, ist umso toller, deshalb habe ich auch noch zwei Tipps, die bald auf Arte laufen.

FRIENDS. Hallloooo? Natürlich! Friends müssen sein, einfach meine allerliebste Lieblingsserie. Was würde ich nur ohne Joey tun? Und die anderen natürlich auch?! Ich habe sie nun zum dritten Mal durchgeguckt und werde es immer wieder tun.

Gilmore Girls. Damals kamen die immer gegen 14Uhr auf VOX, das heißt direkt wenn ich von der Schule kam, gab es erstmal Gilmore Girls. So so so gut! Obwohl ich leider nie so ein Streber war wie Rory.

Pretty Little Liars. Ich hätte am Anfang nie gedacht, dass ich nach so einer Teenie-Serie mal so süchtig sein werde. Aber ich bin es! Es ist so unglaublich spannend. Also alle, die die Bücher gelesen haben. Keine Spoiler, bitte!

Rectify. Ich habe die erste Staffel geguckt und die Serie ist so gut. Sehr, sehr ruhig, aber genau das stört überhaupt nicht und gibt dem ganzen diese besondere Stimmung. Ich glaube ab Oktober wird die erste Staffel auf Arte ausgestrahlt (immer donnerstags, Donnerstag ist Serientag auf Arte), also ich kann es euch nur empfehlen!

 
The Killing. Aber bitte die dänische Version mit Sara Lund! Hier startet die dritte Staffel (man kann auch mitten drin anfangen, da jede Staffel ein neuer Fall ist) ab Juli auf Arte.

Ich könnte eigentlich ewig so weiter machen, deshalb zähle ich den Rest jetzt nur mal auf:
Grey's Anatomy, Private Practice, Gilmore Girls, Desperate Housewifes, Sex and The City, Drop Dead Diva, Alle unter einem Dach, Girls, New Girl, Modern Family, The O.C. ...

1 Kommentar :

  1. Warum musst du in deinem Praktikum Serien schauen? Wo machst du denn dein Praktikum?

    AntwortenLöschen