Was habe ich vor Club Mate gemacht? [OOTD]

Wie lang gibts dieses Gesöff eigentlich schon? Also ich meine jetzt nicht im superhippen Berlin (höhö), sondern eben überall im Supermarkt. Hier bei uns in der Mensa, der Retter in der Not, wenn gar nichts mehr geht. Ist zumindest bei mir so. Jedenfalls sitze ich nun hier in Frankreich und sollte eigentlich wenigstens mal 4 Stunden am Tag was für die Masterarbeit machen, aber es funktioniert einfach nicht. Nach bereits einer (1!!!) Stunde kann ich mich nicht mehr konzentrieren und bin müde. Normalerweise greife ich in solchen Momenten zum Mate Ice Tea und es bewirkt keine großen Wunder, aber eben kleine. Nur sowas gibts hier ja nicht zu kaufen. Deshalb mache ich vielleicht maximal zwei Stunden was, effektiv bestimmt aber nur eine und mehhhh. Naja, ich hör auf mit dem Gemecker, denn in einer Woche bin ich ja schon wieder zurück und kann so viel Mate Ice Tea einflösen, bis ich nie wieder schlafen kann. Zum Outfit: Nein, ich würde es nicht so tragen. Normalerweise käme noch ne Strumpfhose und ein Top unter die Bluse, dann würde ich es genauso tragen. An dem Tag, an dem ich die Fotos machte, war es aber so heiß, da hatte ich keine Lust mich noch in eine Strumpfhose zu quetschen - war ja eh nur zu Hause. Deshalb: voilà. :)
Cardigan: Orsay, Bluse: New Look, Shorts: Monki, Sandalen: New Look

Habt ihr Durchhaltetipps außer Club Mate und grünen Tee?

Kommentare :

  1. Könnte auch Tag und Nacht Club Mate trinken, zu lecker!

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube, unter der Bluse würde auch ein Bustier super aussehen. Bisschen bauchfrei hat doch immer was ;)

    Club Mate kenn ich leider nicht. Als ich für mein Examen gelernt hab,hat mich allein die Versagensangst genug angetrieben :D

    LG
    Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Uiuiuiui, wenn ich mal davon so abgehen würde! :-D Hast du schon mal Matcha ausprobiert?

    AntwortenLöschen