Almost all black everything. [OOTD]

Cardigan: Forever 21, Shirt: Tally Weijl, Shorts: Monki, Boots: Topshop via Kleiderkreisel, Ketten: H&M und Orsay
Ich habe ein Cardigankombinierproblem. Eigentlich sollte man meinen, dass dieser Cardigan hier recht schlicht ist und daher leicht zu kombinieren ist, aber irgendwie finde ich kein Outfit, mit dem ich zufrieden bin, außer diesem hier. Dabei ist es schwarz/weiß!! Ich weiß doch auch nicht. Das selbe Problem habe ich mit einem anderen Cardigan (auch von Forever21, oha!). Auch schön flauschig, aber cremefarben mit einem Gittermuster und ich finde einfach keine weitere Kombination außer alles schwarz drunter. Eben die sichere Seite. Zwar habe ich bald ein Outfit mit andere Kombi für euch, aber 100% wohl habe ich mich auch nicht darin gefühlt. Vielleicht sollte ich unbedingt wieder aus meinem Bibliothekstrott kommen, wo es mir recht egal war, was ich anzog. Und mich wieder trauen. Naja, mal sehen, denn ganz in schwarz ist doch auch hübsch. Auch wenn es meiner Oma bestimmt nicht gefallen würde. :))

Wie findet ihr eigentlich meinen neuen Hintergrund? Die liebe Liz hat mir das wegen des Lichts vorgeschlagen. Außerdem sieht man meinen tollsten Alfteppich und die beste Burgeruhr, ha!

Kommentare :

  1. Ich finde das Outfit sehr schön. Die Kombinierprobleme mit Cardigans kenne ich auch. Und im Endeffekt lande ich auch immer bei schwarz / weiß oder schwarz / dunkelblau... Aber so lange es gut aussieht, ist das ja egal :)

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Look! Die Kette und der Cardigan sind richtig genial!
    Der Hintergrund ist sehr schön, vor allem weil er ein bisschen "chaotisch" ist und dadurch viel Charakter hat!

    AntwortenLöschen
  3. Eeeeeecht? Ich hätt jetzt auch gedacht, dass der super zu kombinieren ist!!! Aber manchmal hat man echt so ganz einfach Dinge im Schrank, die man selbst total toll findet, aber zu denen man einfach ums Verrecken keinen Look hinbekommt. Ich mag den hier auf jeden Fall! Und das ist ja auch ein Look der immer geht, daher kannst du den ja ruhig öfter tragen :-D Ich mag den Cardigan total und find auch die Schuhe super dazu. Ich selbst hab ja immer so ein Jacken-Cardigan-Problem und find auf ganz viele längere Cardigans einfach nie die passende Jacke.

    AntwortenLöschen
  4. Leider muss ich mir so etwas anhören! :(
    -
    Vielleicht ist ein weißes Oberteil mal eine Kombinationsmöglichkeit zu dem Cardigan. Wobei ich mich denke ich auch eher so wie du kleiden würde, komplett in schwarz.
    Den Hintergrund finde ich wirkt ein wenig unruhig, schöner wäre da vielleicht eine freie Wand?

    Liebe Grüße,
    Lani
    Blogged with Milk Tea

    AntwortenLöschen
  5. der cardigan ist mega wie ich finde (:

    http://marinareyam.blogspot.de/

    AntwortenLöschen