Alles neu macht der Mai: PinkBox

Ohhhh, ich glaube die PinkBox-Götter haben mich erhört, oder so. Denn ich bin einfach hin und weg von der aktuellen Mai-Ausgabe. Ganz überrascht war ich als ich meinen Karton öffnete und mir ein neues Boxendesign ins Auge sprang. Gefällt mir wirklich gut! Schön Frühlingshaft und einfach mal etwas anderes. Aber nicht nur äußerlich, sondern auch inhaltlich hat die Box mich endlich mal wieder vom Hocker gehauen! Dieses Mal war wieder das Couch-Magazin enthalten, worüber ich mich auch gefreut habe. :)
1. Weleda Nachtkerze Revitalisierendes Pflegeduo Lotion & Öl. (Kennenlerngröße 10ml+20ml jeweils 1,95 Euro)
Weleda find ich immer gut in Boxen, auch wenn es nur kleine Größen sind. Die Marke ist normalerweise etwas teurer und ich bin hierauf gespannt. Auch wenn sie für reife Haut gedacht ist. Ab wann ist Haut reif? :D Ab 25+?
2. Aden Cosmetics Soft Satin Eyeliner (Originalgröße 1,14g/2,90 Euro)
Eyeliner find ich auch gut, bin gespannt wie die Haltbarkeit so ist. Dieser hier ist schwarz, da bin ich auch froh drüber, weil ich bei Eyelinern (und alles ums Auge) nicht so experimentierfreudig bin.
3. Luvos Heilerde Repair Maske mit Buchknospenextrakt (Originalgröße 2x7,5ml/1,25 Euro)
Von den Masken bin ich nicht mehr so der Fan, weil eigentlich immer welche von Luvos enthalten sind, aber ist okay.
4. Labiocome Explicit Spring Summer Season by Maxximas (Originalgröße 15ml/19,90 Euro)
Kommen wir nun zu den Highlights der Box. Zunächst einmal diese Gesichtscreme, deren Verpackung ich schon so unglaublich toll finde: schlicht, minimal und sehr hochwertig. Ich bin schon sehr auf das Produkt an sich gespannt.
5. Jelly Pong Pong - Caribbean Sun Duo Bronzer Martinique (Originalgröße 3g/27,50 Euro)
Von Jelly Pong Pong gab es glaube ich bereits Produkte in der Box, aber nie hat mir eines so sehr zugesagt wie dieses hier. Ich mag Bronzer einfach sehr und bin sehr gespannt. Ich war aber ganz schön über den Preis geschockt, eventuell hat es damit zu tun, dass dieser hier vegan ist und Argan und feuchtigkeitsspendende Mangobutter enthalten sind.
Fazit:
Für mich die beste Box seit langer, langer Zeit! Zum einen ist der Wert der Box sehr hoch, so dass ich mir vorstellen kann, dass Abonennten den Boxenpreis von rund 15 Euro auch für gerechtfertigt halten. Zum anderen sind Produkte von Marken enthalten, die man nicht alle unbedingt im Drogeriemarkt von Nebenan bekommen kann. Eine gute Mischung von High-End und Drogeriemarken, eine tolle Mischung von Haut-, Gesichtspflege und dekorativer Kosmetik und recht neutrale Farben, so dass eigentlich für jeden etwas dabei sein muss. Und ihr glaubt ja gar nicht wie froh ich bin, dass KEIN Haarpflegeprodukt enthalten ist. :D Wundertolle Box, liebes PinkBox-Team! Bitte, bitte weiter so! :)



1 Kommentar :

  1. Ich bin gespannt auf den Eyeliner... Ich suche schon länger einen wirklich Guten:)

    AntwortenLöschen