Fashion. Was war neu im Januar?

Ich zeig euch wieder Klamotten, die ich neu gekauft habe und damit das mehr Sinn hat, reflektiere ich meine Einkäufe direkt. Normalerweise mache ich das immer erst später, damit ich auch wirklich einschätzen kann, ob sich der Kauf wirklich rentiert hat. Mein letzter Was war neu - Blogpost ist schon eine Weile her, das war im April. Aber man kann deutlich sehen, was sich verändert hat. Hier liegen Basics (bis auf die Schneeflocken-Hose) in schwarz und weiß. 

Mein liebstes Teil ist der schwarze Mantel von New Yorker. Er ist so flauschig, oversized geschnitten und perfekt für die jetzigen Temperaturen, die sich nicht zwischen zwei und acht Grad entscheiden können. Noch dazu war es ein durchdachter Kauf, denn ich bin ständig drum herum geschlichen und habe ihn dann letztendlich im Sale für nur 20 Euro mitgenommen. Seit die Minusgradde passé sind, habe ich den Mantel jeden Tag getragen, hier gibt's auch ein Tragefoto.
Der teuerste Kauf ist dieser lange Cardigan von COS. Den habe ich auch schon ne Weile angeschmachtet: aus Wolle und Kaschmir, schlicht, kuschlig und lang. Perfekt für kalte Wintertage. Aber 120 Euro waren mir eindeutig zu teuer. Im Sale hat er dann noch 60 Euro gekostet, was für mich immer noch jede Menge Geld ist. Aber eine Freundin hat mir gut zugeredet und ich bereue diesen Kauf auf keinen Fall. Vor allem als es so kalt war, hat er mich immer schön warm gehalten. :)
Auch kein Spontankauf war dieses Top von Promod. Ich trage immer Tops unter meinen Klamotten, quasi als Unterhemdenersatz nur ohne Feinripp und bunte Muster. :D Normalerweise sind diese Tops ganz schlicht in schwarz gehalten. Aber hier hatte ich gesehen, wie hübsch es aussehen kann, wenn statt nem stinknormalen schwarzen Topträger, so einer aus Spitze hervorblitzt. Jetzt überlege ich noch, es mir in schwarz zu holen, aber ich finde 12,95 Euro so viel für nur ein Top.:D Jedenfalls: auch ein super Kauf.
Der Kauf, der aus dem Rahmen fällt, ist diese Hose hier und ich liiiiebe sie. Die gibt es glaube ich auch noch bei H&M im Sale für 7 Euro. Sie ist so flauschig und warm, perfekt für zu Hause. Auf die Schneeflocken hätte ich verzichten können, aber es gab sie halt nur so und ich trage sie ja eh nur zu Hause. :D
Und zu guter Letzt noch ein Teil von COS, ebenfalls aus dem Sale für 25 Euro. Das habe ich online bestellt und muss mittlerweile sagen, dass es in Größe S vielleicht besser gewesen wäre. Aber es ist nicht schlimm und ich mag es trotzdem sehr. Auf dem Bild sieht es dunkelblau aus, aber auch das Top ist, surprise, schwarz. Es hat 3/4 Ärmel und ist transparent. Auch ein guter Kauf. :)

FAZIT
Ich habe nach langer Zeit mal wieder recht viel in einem Monat gekauft, aber alle waren gut überlegt und es waren keinerlei Fehlkäufe dabei. Kann gern so weiter gehen. :)


Kommentare :

  1. Das sind so wunderschöne Sachen und ich liebe deine Aufnahmen :) Die sind so gut

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebe Maria, ich find den Kauf perfekt!!! Sowohl farblich, als auch von den Teilen selbst. Ich liebe Schwarz und dunkles Blau und find vor allem den Mantel und den Cardigan bombig! Da hast du echt ein paar super Schnäppchen gemacht. Kann mir die Sachen allesamt total gut an dir vorstellen! Ich hoff dir gehts gut meine Liebe! Wünsch dir noch ne schöne Woche :-*

    AntwortenLöschen