FASHION: WAS WAR NEU IM MAI?

Im Mai habe ich ordentlich geshoppt, was vor allem daran lag, dass ich nach meiner großen Aussortierungs-Odysee im Winter, einfach kaum noch Sommerklamotten hatte. Wenn ihr wissen wollt, was ich im April geshoppt habe, schaut hier vorbei. Jetzt schaut euch aber erstmal meine Mai-Ausbeute an:
Sommerkleider! Endlich gibt es viiiiele Kleider, die so geschnitten sind, dass sie mir auch gefallen. Luftig, locker, nicht eng anliegend, kurz, aber nicht zu kurz, lang, aber nicht zu lang. Das blaue Kleid ist von Primark (11 Euro), das grüne von H&M (9 Euro) und zwei Nummern größer als ich eigentlich trage, da mir das Kleid sonst zu kurz gewesen wäre. :D Beides super Käufe, die ich schon oft getragen habe. 
Anfang Mai habe ich bei Asos bestellt, daher sind das gestreifte Top (20 Euro) und der gestreifte, kurzärmlige Pulli (15 Euro). Das  andere Shirt habe ich in Leipzig in einem Second Hand Shop für einen Euro gekauft. Das Top mag ich sehr gern, leider hat es sich nach dem Waschen leicht verzogen, der Ausschnitt ist jetzt größer als vor dem Waschen, was mich schon stört. Der Pullover ist toll, ich war mir erst nicht sicher, aber auf Snapchat meinten einige "Das bist so du!" und naja, sie hatten recht. :D Das Second Hand Shirt hatte ich noch nicht so oft an, da es ohne was drüber nicht so doll aussieht und die Temperaturen das bisher nicht weiter zuließen. Trotzdem ganz guter Kauf.
Meine zwei Favoriten im Juni sind diese beiden Teile. Der Body ist ganz simpel geschnitten und hat am Rücken diesen Gitterausschnitt. Den Body ziehe ich sehr gern unter transparente Blusen oder unter meine zwei Oberteile mit Rückenausschnitt. Das Teil war übrigens auch ein Teil der Asosbestellung und hat 20 Euro gekostet. Zu meinem Pizza-Shirt habe ich schon einige Komplimente bekommen und ich ziehe es auch ständig an. Das gabs bei Primark für 7 Euro.

FAZIT
Obwohl ich im Mai deutlich mehr geshoppt habe, als normalerweise, waren fast alle Einkufe wohl überlegt und ich bereue bisher keinen. Alle Teile habe ich bereits oft angezogen und werde das auch weiterhin tun. Ausschließlich das Second Hand Teil hätte vielleicht nicht unbedingt sein müssen, aber trotzdem bereue ich es nicht. :)


1 Kommentar :

  1. Juhu, da hast du dir wirklich tolle Sachen gekauft! <3 x Melle

    AntwortenLöschen